Anmeldung Funkboerse geht nicht

Die Ecke für alle allgemeinen Fragen zum Thema Amateurfunk.
[Fragen zu CB-Funk oder ähnlichem bitte ins Forum "Lizenzfreier Funk" posten]
PA1ES
S1
Beiträge: 5
Registriert: 23. Feb 2019, 17:21

Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von PA1ES » 24. Feb 2019, 10:14

Hallo Om‘s,
Vor ein oder 2 Monaten habe ich mir registreerd bij Funkboerse.
Ich wolte night alleine kauffen doch auf verkaufen via Funkboerse.
Leider habe ich niemals ein actungsverungs Betätigung entvangen.
Habe wel das bursegeld von 6 Euro ertalht auf den rechnung von Funkboerse.
Nach sehr vielle E-Mail-Adresse, ist es mir nicht gelungen contact tu kriegen mit ein Mitglied von Funkboerse.
Veilicht lest jeden Mitglieder von funkboerse dezer Aufruf und reagiert hiermit.
Mit freundlichen Gruß,
Ernst Schaap,
PA1ES.
Pa1es@veron.nl

DK3QN
S1
Beiträge: 212
Registriert: 9. Feb 2019, 17:08

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von DK3QN » 24. Feb 2019, 13:48

Hallo Ernst,

schau mal auf der Startseite der "Funkboerse" ganz unten bei den klein geschriebenen
Texten unter "Impressum" nach.

Da ist als Verantwortlicher angegeben:

DF3OE, Henning Treumann

Ich habe gerade bei qrz.com seine E-mail Adresse nachgesehen.
Sie ist angegeben mit

(sein Rufzeichen, wie oben angegeben)(at)darc.de

Versuche es mal darüber.

Die "Funkboerse" wird wohl betrieben von einer Firma mit Namen
QUERCUS Service und Verwaltung GmbH.
Die angegebene E-mail Adresse dazu ist bei gmail.com
Also andere Adresse.

73, Klaus, DK3QN
CW - Queen of Modes -...- TBDXC member

PA1ES
S1
Beiträge: 5
Registriert: 23. Feb 2019, 17:21

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von PA1ES » 24. Feb 2019, 19:17

Hallo Klaus,
Hartlich dank for deine Berichte.
Leider ich habe das Herr Treumann ein E-Mail geschickt,doch keine Antwort bekommen.
Also Quersus gibt keine reaction.
Darum meine Frage in diese forum.
73, Ernst, PA1ES.

DL9UO
S1
Beiträge: 15
Registriert: 4. Jan 2019, 13:02

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von DL9UO » 24. Feb 2019, 19:30

Hallo, bei mir klappt die Anmeldung. Es wird wohl mit Deiner fehlgeschlagenen Registrierung zusammen hängen.
Gruß Mike

DK3QN
S1
Beiträge: 212
Registriert: 9. Feb 2019, 17:08

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von DK3QN » 24. Feb 2019, 22:15

Das erklärt aber nicht, dass da überhaupt keiner der angeschriebenen
Adressaten auf E-mails reagiert!

Komische Sache. Eine Angebots-Webseite ohne zeitnahe Antworten
auf gestellte Fragen?

Keiner da. Wohl gerade auf Cayman Islands?

Klaus, DK3QN
CW - Queen of Modes -...- TBDXC member

PA1ES
S1
Beiträge: 5
Registriert: 23. Feb 2019, 17:21

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von PA1ES » 25. Feb 2019, 08:26

Hallo Mike,
Danke for deine Antwort, doch ich habe mich aug mit ein anderes E-Mail und meine alte rufteichen angemeldet,
Und leider keine Bestätigungsmail Mail entvangen um das Registration complet tu machen.
Vielliegt ist dar nog jemand mit t eine Suggestion?
73
Ernst, PA1ES.

db6zh
S1
Beiträge: 243
Registriert: 5. Jun 2018, 14:27

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von db6zh » 25. Feb 2019, 13:23

Ich kenne mich jetzt mit der Funkbörse nicht aus, hatte aber mal ein ähnliches Problem beim Freischalten einer S/W. Da wurde die automatisch generierte Antwort-Mail von meinem Provider als Spam/Massmail o.ä. abgelehnt. Nach kurzem Mailaustausch mit den Admins (Provider / S/W-Server) haben die sich kurz geschlossen und haben diese "Roboter"-Registrier-Mails so gestaltet, bzw. genehmigt, daß es wieder klappte. Details wurden mir als (Dummy-)Enduser nicht mit geteilt. Mein Provider wollte nur mit dem anderen Admin reden. Nachdem die sich einig wurden, war mir das wie und warum auch wurscht.

Allerdings ..... ist etwas schwierig raus zu kriegen, weil Provider im allgemeinen entweder Sender und/oder Empfänger einfach wegwerfen und nicht unbedingt Fehlermitteilungen machen. Das wäre bei Massmails /DoS-Attacken ausgesprochen kontraproduktiv.

Ich würde meinem eigenen Provider die Situation schildern und um Überprüfung bitten, ob die Funkbörse und/oder mein Id aus irgendwelchen Gründen geblockt ist. Es müßte in den Serverlogs gelistet sein.

73 Peter

dl3baa
S1
Beiträge: 20
Registriert: 29. Aug 2018, 23:52

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von dl3baa » 25. Feb 2019, 16:31

db6zh hat geschrieben:
25. Feb 2019, 13:23
Ich kenne mich jetzt mit der Funkbörse nicht aus....

Ich würde meinem eigenen Provider die Situation schildern und um Überprüfung bitten, ob die Funkbörse und/oder mein Id aus irgendwelchen Gründen geblockt ist. Es müßte in den Serverlogs gelistet sein.

73 Peter
Hallo Peter, auch ich habe mal dort vor 4 Jahren einen Account dort gehabt.
Auch ich hatte mit der Anmeldung/Freischaltung wochenlang Probleme.
Das ist mit Sicherheit KEIN Provider-Problem.
Das Problem liegt bei der "Funk-Börse" intern.
Ich habe insgesamt 3 Wochen warten dürfen, bis mein Account als Verkäufer funktionierte !
Auf eine weitere Verlängerung habe ich dann verzichtet!
#
73 de Michael

DM5IE
S1
Beiträge: 15
Registriert: 15. Nov 2018, 18:10

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von DM5IE » 3. Mär 2019, 19:56

Keine Angst ......

ich kenne Henning sehr gut.
Er hat die Funkbörse alleine auf die Beine gestellt.
Da steht kein Geschäft, mehrere Personen usw. da hinter und wenn Henning mal Urlaub macht oder gar Krank wird, kann es mit Sicherheit zu Wartezeiten kommen.

vy 73 de Bert DM5IE

PA1ES
S1
Beiträge: 5
Registriert: 23. Feb 2019, 17:21

Re: Anmeldung Funkboerse geht nicht

Beitrag von PA1ES » 6. Mär 2019, 22:42

Ok Bert,
Doch 3 Monaten ist das nicht ein bisschen tu lange?
Und ich habe immer noch niemals was gehört, auf meine E-Mail Adresse.
Danke for deine Berichte.
Leider kann ich funkboerse immer nicht gebrauchen vor Verkauf.
73‘s
Ernst, PA1ES.

Antworten