Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Moderatoren: DC4LO, DO1TSP

Antworten
DF5WW

Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von DF5WW » 10. Mai 2020, 16:25

Heisst Ailunce HS2 und kann von 160m - 70 cm (ausser 4m) alles mit bis zu 30 Watt. Der Einfachheit
halber hier der Link zum Post von DJ9XG im QRP Forum ..... Meine Quelle

https://www.qrpforum.de/forum/index.php ... ost101873
;) ;)

P.S. Hat zwar 3 Monate Lieferzeit ab dem 25.5. aber bei dem Preis mit ATU von 160-6m etc. eher doch
was wo man nicht viel falsch machen kann. Hab das Ding schon geordert.

;) ;)

do1jml
S5
Beiträge: 67
Registriert: 10. Sep 2020, 17:45
Reputation: 0

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von do1jml » 22. Dez 2020, 12:41

Und? Gibt es Erfahrungen über das Gerät? In der Zwischenzeit, soll es angekommen sein.

dj3ue
S9+10dB
Beiträge: 1430
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45
Reputation: 43

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von dj3ue » 22. Dez 2020, 14:38

Yes.
Klein, schnuckelig, günstig, nicht perfekt ;-)

DF5WW

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von DF5WW » 22. Dez 2020, 18:41

Dem kann, muss, ich mich anschliessen. Wer Wert auf eine gleichmässige Ausgangsleistung legt für den kann
ich definitiv erstmal keine Kaufempfehlung geben. Auch wer das Teil als Allmoder für VHF/UHF nutzen will
sollte da erstmal nicht zuschlagen. Die Nebenaussendungen sind nicht schön dort.

Meinen habe ich mittlerweile, natürlich mit Angabe der Probleme, wieder verkauft. Bin für VHF/UHF jetzt bei
einem Oldtimer gelandet und habe meinem ALT-512 eine FA-PA50 spendiert falls es doch mal mehr als 10 W
sein sollen/müssen. Der hatte ja von Hause aus schon 6 und 4 m an Board und dort auch entsprechende Filter,

😉👍

do1jml
S5
Beiträge: 67
Registriert: 10. Sep 2020, 17:45
Reputation: 0

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von do1jml » 23. Dez 2020, 11:32

Es ist mir klar, dass es den eierliegende Woll-Milch-Sau zu dem Preis und der Grösse nicht geben wird. Ich könnte Abstriche bei der VHF/UHF in Kauf nehmen. Wie verhält sich aber das Teil auf Kurzwelle, z.B. in Vergleich mit anderen Chinesichen TX, wie der Xiegu G90?

DF5WW

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von DF5WW » 23. Dez 2020, 12:21

Nicht so toll. Max. gemessener Output bei mir knappe 21 W aber auf jedem Band unterschiedliche
Werte. Teilweise gar nur 3 Watt. Vom RX Verhalten ist der soo schlecht nicht aber bei einem Gerät
das ursprünglich mal bis 30 W angegeben wurde (später ist man zurückgerudert auf 20W) sollte die
Ausgangsleistung einigermassen stabil sein auf allen AFu-Bändern.

Wie der Xiegu ist weis ich natürlich nicht und kann diesbezüglich auch keine Vergleiche anstellen aber
was man so über den Xiegu liest wird er wohl sehr gelobt.

Wie gesagt sollte der Ailuce bei mir die Lücke VHF/UHF schliessen da mein Haupt-TRX ja schon von
160 - 4m kann und als der Ailunce da so gemuckt hat hab ich ihn ausgetauscht. Jetzt läuft hier alter
Kenwood TS-790E der gute 40 Watt kann und der nicht solche Nebenaussendungen produziert.

By the way, Bluetooth geht zwar mit dem mitgelieferten BT Micro aber das BT Menü im Ailunce ist
lediglich ein JPEG ohne Funktion. Du kannst also, derzeit, nicht über BT steuern via Smartphone
etc. wie das eigentlich angekündigt war. Das BT Micro ist im übrigen Schrott. Das Brummt und quietscht
und ist extrem leise. Nicht zu gebrauchen.

Wenn Du Geld zuviel hast um zu experimentieren gerne, ich hab das Ding für 504.- € incl. Versand
gekauft und kürzlich (nach knappen 3 Monaten) für 350.- € abgegeben. Mir macht das nix aus aber
jeder hat andere Prioritäten.

do1jml
S5
Beiträge: 67
Registriert: 10. Sep 2020, 17:45
Reputation: 0

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von do1jml » 23. Dez 2020, 15:30

20W statt 30W könnte ich verstehen, aber 3W deutet auf gravierende Fehler bei dem internen PA. War dies das ursprüngliche Gerät mit 2 PL Buchsen oder das neuere Modell mit nur 1 PL Buchse?

DF5WW

Re: Neuer Allmode/Multiband SDR aus China ....

Beitrag von DF5WW » 23. Dez 2020, 15:36

War schon der MK2. Den MK1 hatte ich ursprünglich geordert aber der wurde erst garnicht mehr ausgeliefert.
Also der mit 1 x PL und 1 x SMA für GPS.

Antworten