Verbindung WJST zum Cat-Interface

Antworten
usur
S1
Beiträge: 2
Registriert: 6. Dez 2018, 11:29

Verbindung WJST zum Cat-Interface

Beitrag von usur » 6. Dez 2018, 11:57

Hallo zusammen,

ich verzweifle gerade an der Verbindung zwischen Laptop und TS870 …
Beim Testen des CAT-Interfaces unter Settings/Radio erhalte ich immer eine Fehlermeldung ("Rig Error … Timeout...") - Scheinbar klappt die Verbindung nicht. Ich habe bereits alle Baud-Raten, Parameter usw. probiert.
Ich verwende ein CAT-Kabel mit USB/Seriell-Wandler … COM3 wird erkannt, neuste Treiber sind installiert und das Dekodieren klappt auch einwandfrei. Klappt ja auch "nur" über Audio...

Kennt jemand vielleicht die passenden Settings?
oder hat sonst noch jemand einen Tipp für mich ?

Vielen Dank

Uwe, DF4WY

DF1LX
S1
Beiträge: 63
Registriert: 9. Jun 2018, 15:13

Re: Verbindung WJST zum Cat-Interface

Beitrag von DF1LX » 6. Dez 2018, 18:39

Lt. Manual 1 Start Bit, 8 data Bits, 1 Stop Bit (2 bei 4800er) - die Speed muss im Menü eingestellt werden - vermutlich auch unter Menue Punkt 56.

"TS-870 should work with a standard serial cable. By default the
TS-870 requires handshake on RTS/CTS"

Verwende anstelle von WSJT einfach ein anderes Programm wie z.B. AirLinkExpress oder z.B. das hier: https://www.dxzone.com/dx13748/ts-870-c ... ogram.html zum Testen ob es geht.

Grad gefunden: http://dl8aap.koch-carsten.de/2013/09/f ... d-ts-870s/

usur
S1
Beiträge: 2
Registriert: 6. Dez 2018, 11:29

Re: Verbindung WJST zum Cat-Interface

Beitrag von usur » 6. Dez 2018, 20:14

Guten Abend,

vielen Dank … ich habe es gerade gelöst und tatsächlich mein erstes FT8-QSO geschafft. Aber das Control-Programm kannte ich noch nicht. Das sieht zum Testen nicht schlecht aus. Ja, unter Menü 56 stellt man die Parameter ein; dazu kommt noch ein Menü (54) der die Datenübertragung erstmal aktiviert. Ein weiterer Fallstrick: Die Parameter wirken erst nach einem Neustart des TRX.

Scheinbar haben andere Kollegen keinen Stress … in den Foren habe ich wenig gefunden.
Aber falls es jemand hilft, hier meine Ansätze:
Am TS870: Menü 54 auf "on", Menü 56 auf "96 1" - TRX aus und wieder einschalten
In Settings/Radio des WSJT: BaudRate 9.600, 8 Data Bits, 1 Stop bit, Handshake Hardware , PTT-Method "CAT"
Der Test für "CAT" funktioniert, der für "PTT" klappt nicht; aber ich kann QSO´s fahren.

Die Übertragung hatte ich zwischendurch mit Putty getestet; ist aber etwas unschön.
Ich denke, mit dem Programm im vorherigen Thread geht´s wohl besser.

Danke für die Tipps ! Viele Grüße

Uwe, DF4WY

DF1LX
S1
Beiträge: 63
Registriert: 9. Jun 2018, 15:13

Re: Verbindung WJST zum Cat-Interface

Beitrag von DF1LX » 6. Dez 2018, 20:56

Dann alles ok - ich habe mehrere Programme für die digitalen Sachen auf dem Rechner - wenn eines mal "spinnt" kann ich mit anderen es schnell testen, jedes davon hat seine eigenen "Macken" beim Konfigurieren :)
Viel Spass mit FT-8 .. 73 Peter DF1LX

DL6WAB
S1
Beiträge: 22
Registriert: 10. Jun 2018, 19:44

Re: Verbindung WJST zum Cat-Interface

Beitrag von DL6WAB » 7. Dez 2018, 13:09

Hallo Uwe,

zu diesem Thema gibt es immer wieder Probleme. In vielen Fällen werden diese Verbindungsprobleme dadurch verursacht, dass beide Schnittstellen die Übertragungsrate auf "Auto" eingestellt haben. Lösung, zumindest bei einer Schnittstelle die Übertragungsrate "fest" einstellen. In der Regel reicht 4800 oder 9600.
73 de Juergen (DE6WAB, DN6WAB, DL6WAB) - www.dl6wab.de

Antworten