PSK Software im Vergleich

Informationen zu digitalen Betriebsarten wie Packet Radio, DATV, DVB und DRM.
Antworten
BravoFox
S1
Beiträge: 13
Registriert: 8. Nov 2018, 17:38

PSK Software im Vergleich

Beitrag von BravoFox » 7. Apr 2019, 13:42

Hallo,
wenn man z.B. PSK31 als Mode nutzen möchte, ist die entsprechende Digimode-Software erforderlich. Es ist jedoch nicht wirklich übersichtlich, die hierfür üblicherweise eingesetzten Programme voneinander zu unterscheiden, bevor man sich für eines entscheidet. Vielleicht hat jemand hier mehr Erfahrung mit dem einen oder anderen Programm. Früher habe ich übrigens fldigi noch unter Vista benutzt, das ist aber (auch bei mir) auf dem W10-PC in verschiedenen Versionen nicht mehr zum Laufen zu bringen. Da bietet sich ein Umstieg an... :idea:

Hier die mir bekannten Programme - vielleicht gibt es ja noch mehr...

HRD Version 6 (kostet $$) - Version 5 ($-free) m.W. nicht mehr zu bekommen
MixW ($$)
AirLinkExpress (free?)
MultiPSK ($$?)
WinPSK (free?)
DxLabSuite (free?)
FlDigi (free)


Wenn man z.B. kein "vollständiges" Allround-Programm wie HRD benötigt (für Logs, QSL-Druck und Vieles mehr), wäre doch eigentlich ein eher abgespecktes Digimode-Programm ausreichend, so meine Annahme. Das eine oder andere genannte Programm stellt doch z.B. in PSK nur einen Auszug aus den aktiven Stationen dar (bei WinPSK soll es doch so sein, oder?), ein anderes (wie z.B. FlDigi) hingegen die gesamt PSK-Bandbreite. Auch in der Bedienung, CAT-Schnittstelle sind die Unterschiede nicht wirklich klar. Und dann gibt es kostenlose und -freie Programme (ich hoffe, dass ich dies oben ohne Gewähr richtig zugeordnet habe, ob kostenpflichtig/-frei - vielleicht kann das bitte noch einmal jemand aus dem Nutzerkreis bestätigen).

Vy tnx... für Informationen und Erfahrungsberichte...
73 BravoFox :)

dl3lk
S1
Beiträge: 105
Registriert: 8. Jun 2018, 20:57

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von dl3lk » 7. Apr 2019, 13:54

BravoFox hat geschrieben:
7. Apr 2019, 13:42
HRD Version 6 (kostet $$) - Version 5 ($-free) m.W. nicht mehr zu bekommen
Doch HRD 5.24.38 ist zu bekommen u.a. bei http://www.iw5edi.com/software/ham-radi ... load-links

oder auch bei mir. Ich habe auch die letzte Version die mit XP und W2K läuft.
Viele andere haben die letzte freie auch archiviert ... Googeln halt.

73

dj3ue
S1
Beiträge: 861
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von dj3ue » 7. Apr 2019, 15:20

BravoFox hat geschrieben:
7. Apr 2019, 13:42
Früher habe ich übrigens fldigi noch unter Vista benutzt, das ist aber (auch bei mir) auf dem W10-PC in verschiedenen Versionen nicht mehr zum Laufen zu bringen. Da bietet sich ein Umstieg an... :idea:
Und wie siehts mit dem Kompatibilitätsmodus aus?
HRD Version 6 (kostet $$) - Version 5 ($-free) m.W. nicht mehr zu bekommen
Noch nie ausprobiert
MixW ($$)
Hab eine ältere kostenlose Version, macht was es soll, aber halt auch nicht viel mehr...
AirLinkExpress (free?)
Noch nie gehört.
MultiPSK ($$?)
Wüßte nicht das das was kostet, grad die V4.39 geholt und probiert....
Nutze ich öfter, Vorteil: kann viel, Nachteil: hoffnungslos überladen und unübersichtlich.

WinPSK (free?)
Hmm....ich glaub das habe ich vor vielen Monden mal probiert, hat mir aber irgendwie nicht zugesagt.
DxLabSuite (free?)
Habe ich auch noch nicht gehört
FlDigi (free)
Das nutze ich oft, auch wegen der Verbindung zu meinen IC-7100 und IC-7300
dl3lk hat geschrieben:
7. Apr 2019, 13:54
Doch HRD 5.24.38 ist zu bekommen u.a. bei http://www.iw5edi.com/software/ham-radi ... load-links
Da sehe ich nur eine unübersichtliche Seite in englisch, wo ich nicht richtig durchblicke.
Warum kann man eine freie Software nicht einfach downloaden?

Edit:
Grad in meinem alten Archiv gekramt, da findet sich eine Version V5 build 2893 von 3/2011
Diese Versionsnummer wäre höher wie deine, oder?

Achim
Zuletzt geändert von dj3ue am 7. Apr 2019, 16:46, insgesamt 1-mal geändert.
#diewahrheitistkeinmobbing

Klaus
S1
Beiträge: 105
Registriert: 9. Jan 2019, 13:45

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von Klaus » 7. Apr 2019, 15:53

Ich benutze seit Jahren MixW, allerdings nicht die neuste Version, die verstehe ich nicht.

DF1LX
S1
Beiträge: 121
Registriert: 9. Jun 2018, 15:13

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von DF1LX » 7. Apr 2019, 21:47

HRD Version 6 (kostet $$) - Version 5 ($-free) m.W. nicht mehr zu bekommen - gefiel mir nicht - DM780 aber sehr schön.
MixW ($$) - Naja - neueste Version häufig negativ bewertet.
AirLinkExpress (free?) - das an sich einfachste Programm bzgl. der Einstellungen - bei mir als Fallbackprogramm bei Problemen sehr gerne genommen.
MultiPSK ($$?) - wie schon jemand schriebe - Oberfläche ist chaotisch - für mich nix.
WinPSK (free?) - unbekannt
DxLabSuite (free?) - Hier heisst es WinWarbler mit wirklich vielen Möglichkeiten - sehr tolle Suite mit wirklich allem was OM sich wünscht - super Support - aber leider etwas "überladen" und man muss sich erst eingewöhnen. Benutze ich eher als Backupprogramm für alle meine QSO Daten (von N1MM+) - meine Empfehlung. Man kann sich zusammenstellen, welche Module aktiv sein sollen beim Start. Fehlerbehebung bzw. Updates durch den Author sehr schnell. Oberfläche eher "altbacken" - da noch VBA6.x verwendet wird :)
FlDigi (free) - installiert - versucht - deinstalliert. Gefiel mir nicht und macht bei updates oft Probleme in Anbindung an N1MM+ - man muss es mögen.

PSK war bei mir aber nur eine relativ kurze Phase - reine F-Tasten QSOs - kaum "Klön".
Um nur einfach qrv zu sein - empfehle ich AirLinkExpress wegen der einfachen Konfiguration.

dj3ue
S1
Beiträge: 861
Registriert: 8. Jun 2018, 14:45

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von dj3ue » 8. Apr 2019, 07:16

Mir is bei Ausgrabungsarbeiten noch ein einfaches "SIM PSK" in die Finger gefallen, keine Ahnung was das kann, sieht aber bissl minimalistisch aus...

DF5WW
S1
Beiträge: 280
Registriert: 23. Okt 2018, 14:13

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von DF5WW » 8. Apr 2019, 16:50

dj3ue hat geschrieben:
8. Apr 2019, 07:16
Mir is bei Ausgrabungsarbeiten noch ein einfaches "SIM PSK" in die Finger gefallen, keine Ahnung was das kann, sieht aber bissl minimalistisch aus...
Ist eine spezielle Software für den Digimode SIM .... kann auch nix anderes als SIM. :) :)
73´s, Jürgen ;) ;)
Log4OM supporter ... http://forum.log4om.com/

BravoFox
S1
Beiträge: 13
Registriert: 8. Nov 2018, 17:38

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von BravoFox » 8. Apr 2019, 18:38

:) Ganz herzlichen Dank für Eure vielfältigen und überaus hilfreichen Informationen und Erfahrungsberichte. Ich bin jetzt dadurch schon ein sehr gutes Stück weiter auf meinem Weg, in Kürze wieder in die DigiModes (speziell PSK/RTTY) einzusteigen. FT8 läuft zwar problemlos und macht Spaß, aber mit PSK31 zum Beispiel ist es doch etwas persönlicher. Und ich hoffe sehr, dass man sich vielleicht so oder so auf einem Band trifft...
vy tnx & vy 73 Bernie :idea:
P.S. Falls jemand hier noch weiter über Erfahrungen zur DigiMode-Software berichten möchte, so sind auch diese Beiträge sicher sehr willkommen. Denn vielleicht ergibt sich so auch für andere OM/YL/XYL, die demnächst auf der Suche nach einer empfehlenswerten Software sind, eine gute Quelle - und die beste Quelle ist doch die "von Funkamateur zu Funkamateur" (m/w/d)... :P

DL8LRZ
S1
Beiträge: 99
Registriert: 21. Jun 2018, 20:58

Re: PSK Software im Vergleich

Beitrag von DL8LRZ » 9. Apr 2019, 11:47

Hallo,
Fldiggi soll unter Win10 nicht laufen ist mir völlig neu. Ich benutze Fldiggi seit Jahren und bin seit Erscheinen auf WIN10PRO umgestiegen. Da gab es noch nie Probleme mit Installation und Betrieb.
Ansonsten ist die Auswahl des Programmes wohl in erster Linie abhängig von der Sympathie zur Bedienoberfläche und ihren Möglichkeiten, auch von den verfügbaren anderen digitalen Betriebsarten. Programme, die programmspezifische kodierte Phrasen übertragen zwecks beschleunigter Übertragung, wie SIM und JSCALL mag ich persönlich nicht.
Aber jedem Tierchen sein Plaisirchen.
73 Reiner

Antworten